Chkdsk-Befehl Der Windows XP-Fehlerbehebung



Wenn Ihr System der chkdsk-Befehl in Windows XP ist, könnte dieser Blogbeitrag Sie dazu bringen.

Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Klicken Sie auf die Hauptkompilierung starten und dann auf Ausführen.Geben Sie cmd ein und aktivieren Sie OK.Sie werden mit diesem C:-Prompt verfügbar sein. Geben Sie Folgendes in vollständig ein: chkdsk volume: /r.CHKDSK funktioniert. Der Scan kann mehrere Stunden dauern.Wenn der Scan abgeschlossen ist, wird nur ein Bericht angezeigt.

/

chkdsk

/guides – Anleitungen für Windows XP, Vista, 7, elf, 8.1, 10

CHKDSK ist das wirklich unglaublich ausgeklügelte Dienstprogramm in Windows, das die Integrität einer Festplatte überprüft und ganz andere Systemfehler beheben kann.

CHKDSK (oder chkdsk.exe) kann oft verwendet werden, um Gartenspeichermedien schnell zu überprüfen.

Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Es wird empfohlen, dieses Dienstprogramm anzuwenden, wenn Ihr Computer höchstwahrscheinlich Startfehler anzeigt. Das CD-Suchdienstprogramm kann ausgeführt werden, wenn Ihre Familie eine Lösung für die bevorstehenden Fehler hat:

  • 0x00000024
  • DimensionSchöne blaue Bildschirme mit Verkleinerungsfehlern.
  • NTDETECT fehlgeschlagen
  • Fataler Fehler beim Lesen von boot.ini
  • NTOSKRNL.EXE ist zu klein oder beschädigt
  • 0x0000007B
  • 0xc0000001 auf einem Windows Vista-Rechner
  • 0xc000014C auf einem Windows Eleven-Rechner
  • und andere
  • Das Dienstprogramm „Check Disk“ kann folgende Probleme beheben:

  • schlechte Sektoren
  • verlorene Gruppen
  • angehängte Dateien
  • Verzeichnisfehler
  • Screenshots

    Das Check Disk-Tool wird über die Befehlsproduktzeile oder nach dem Start von Windows über Arbeitsplatz > Eigenschaften > Tools ausgeführt, um festzustellen, welche Version von Windows die Organisation einer Person auf unserem Computer installiert hat.

    chkdsk-Befehl über Windows XP

    Sie können das Befehlssequenz-Tool auf einem bestimmten Windows XP-Computer über die Windows Recovery XP-Konsole ausführen:

    Unter Windows XP, Arbeitsplatz und natürlich auf der Steuerleitung:

    Dies muss einen Scan mit allen Festplattendienstprogrammen durchführen, wenn Sie Windows Vista öffnen und außerdem booten können:

    So führen Sie CHKDSK unter Windows aus

    Was ist auch besser chkdsk R oder F?

    Bei CD/DVDs scannt CHKDSK/R die gesamte Oberfläche der Festplatte Sektor für Standort, um sicherzustellen, dass jeder Sektor höchstwahrscheinlich korrekt gelesen wird. Als Modell dauert CHKDSK /R viel länger als nur /F, da es die gesamte Körperoberfläche der Festplatte betrifft, nicht mehr nur die betroffenen Teile in allen Inhaltsverzeichnissen.

    Dieses Dienstprogramm ist absolut verfügbar für Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows Many und/oder 8.1.

    Wenn Sie wieder in Windows booten können, können Sie das Dienstprogramm CD Checker auf jeder möglichen Partition ausführen, die im Arbeitsplatz verfügbar ist.

    chkdsk-Befehl in Windows XP

    Wenn wir ein laufendes System nicht booten können, können Sie ein wertvolles Tool alles über die Befehlszeileki ausführen, entweder indem Sie den Computer im Wiederherstellungsmodus starten oder vielleicht indem Sie die Original-Upstream-CD verwenden, um die Befehlszeile zu starten.

    CHKDSK über Windows XP

    Wenn Sie sofort mit Windows XP loslegen können, führen Sie das Dienstprogramm von der Anweisungszeile oder von meinem Computer aus aus.

    Über eine beliebige Befehlszeile

    Wenn Sie Windows XP nicht dazu bringen können, chkdsk auszuführen, laden Sie einfach Recovery Essentials herunter – unsere Windows XP-Wiederherstellungs-CD – und führen Sie die automatische Trickreparatur oder die Eingabeaufforderung direkt aus. Sie können EasyRE auf DVD, Projekt oder USB brennen.

    Um das Dienstprogramm von der Befehlszeile aus auszuführen, würde ich Folgendes sagen:

    1. Schalten Sie den Computer ein
    2. Starten
    3. Klicken Sie auf Ausführen.
    4. Geben Sie cmd in das Feld ein:
    5. Drücken Sie Enter
    6. Sie sollten jetzt auf jeden Fall chkdsk eingeben, um genau das Dienstprogramm im schreibgeschützten Modus zu erstellen
    7. Drücken Sie Enter
    8. Um Fehler zu verbessern, befolgen Sie diese innerhalb der Anweisungen:
    9. Um Fehler zu korrigieren, ohne auf falsche Überschreibungen zu prüfen, geben Sie e.chkdsk volume: /f ein, außerdem media Enter wobei e.volume The ist Buchstabe E mit dem Laufwerk E, das Sie finden möchten, z C: möglicherweise vielleicht D:
      Befehlsbeispielbesitzer müssten eingeben, ob ihre Fähigkeiten C: sein könnten
      chkdsk C:/f
    10. Um Fehler zu beheben und nach Sektoren mit geringer Qualität zu suchen, geben Sie chkdsk volume: /r ein, markieren Sie also Enter, volume, was zweifellos der Buchstabe ist, der mit Ihrem Umzug beginnt. verwenden möchten, z. C: und sogar D:
      Beispiel Angenommen, Sie müssen sortieren, wenn das Volume, das Sie positiv scannen möchten, D: ist
      chkdsk D: /r

    Von meinem PC

    Wenn Sie Windows nicht booten können, laden Sie zum Organisieren von chkdsk Easy Recovery Essentials herunter – unsere Wiederherstellungs-CD für Windows XP – und führen Sie die automatische Reparatur oder vielleicht direkt eine Eingabeaufforderung aus. Wahrscheinlich wird jeder EasyRE auf DVD, CD oder USB brennen.

    Um CHKDSK einschließlich Windows XP auszuführen, aber ohne den Befehl Force, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Schalten Sie unseren Computer ein
    2. Gehen Sie zum Desktop (doppelklicken Sie auf ein exklusives Symbol)
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, auf der die Person das Dienstprogramm ausführen möchte.
    4. Klicken Sie auf Eigenschaften
    5. Klicken Sie auf “Werkzeuge”
    6. Treffen Sie auf der Registerkarte “Fehlerprüfung” jetzt eine Entscheidung
    7. Um die Anwendung auf einem schreibgeschützten System auszuführen, starten Sie einfach.
    8. Befolgen Sie zur Fehlerbehebung diese Anweisungen:
    9. H Um Fehler zu beheben, ohne fehlerhafte Segmente zu entschlüsseln, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateisystemfehler automatisch beheben und klicken Sie normalerweise auf die Schaltfläche Start.
    10. Um Fehler zu beheben und fehlerhafte Sektoren zu erfassen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nach kritischen fehlerhaften Sektoren suchen und untersuchen, um sie zu reparieren, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start.
    11. Nachdem Sie fertig sind, teilt Ihnen das Dienstprogramm mit, ob der Scan Probleme gemeldet hat (Fehler wurden gefunden und behoben) oder nie (es wurden keine Fehler gefunden).

    Von der Routine-Service-CD

    Wie gebe ich chkdsk ein?

    Klicken Sie auf Start und dann auf Arbeitsplatz.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das mühsame Laufwerk, um „Eigenschaften“ oben zu scannen und zu sortieren.Klicken Sie im Fenster „Eigenschaften des lokalen Datenträgers“ auf die Registerkarte „Extras“.Klicken Sie auf Jetzt prüfen.Klicken Sie im Fenster „Lokale Festplatte prüfen“ auf den Abschnitt neben, um sicherzustellen, dass Sie Dateistrukturfehler automatisch beheben.Klicken Sie auf Starten.

    Wenn Sie kein optimiertes Installationsprogramm zum Ausführen von chkdsk haben, laden Sie Easy Recovery Essentials herunter – unsere Windows XP-Datenwiederherstellungs-CD – und führen Sie „take care of“ oder „command“ aus direkt auffordern. Sie sollten EasyRE auf DVD, MP3 und/oder USB brennen können.

    Wie behebe ich einen bestimmten Festplattenfehler unter Windows XP?

    Legen Sie eine eigene Windows XP-CD ein und wandern Sie davon.Drücken Sie auf dem Touchscreen der Windows-Optionen R, um die Wiederherstellungskonsole zu öffnen.An der Eingabeaufforderung Klassifizierung chkdsk: chkdsk C: /r. Stellen Sie sicher, dass Sie C: durch das Laufwerk ersetzen möchten, auf dem Windows XP installiert ist.Drücken Sie Enter.Starten Sie diesen Computer neu.

    Im Allgemeinen, wenn Sie nicht daran denken können, Windows XP zum Ausführen der Verwendung zu verwenden, verwenden Sie die Original-Microsoft Windows XP-Installations-CD, um die Rekonvaleszenzkonsole zu öffnen.

    Was ist der Befehl chkdsk ver?

    /F Diese Lösung der chkdsk-Anweisungen behebt vollständig alle auf der Festplatte gefundenen Fehler. /v Verwenden Sie nun diese wichtige chkdsk-Option auf einem FAT-per-FAT32-Volume, um den vollständigen Pfad und Namen beider Dateien auf der Festplatte anzuzeigen. Bei Verwendung auf einem exklusiven NTFS-Volume werden die ausgezeichneten Meldungen (falls vorhanden) angezeigt.

    Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.

    Chkdsk Command In Windows Xp
    Comando Chkdsk In Windows Xp
    Windows Xp의 Chkdsk 명령