Der Beste Weg, Um Deaktivierten Code Aus Dem Geräte-Manager 22 Abzurufen



Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Manchmal zeigt Ihr PC möglicherweise einen Fehlercode an, dass der Geräte-Manager Code 22 deaktiviert hat. Es kann mehrere Gründe geben, warum dieses spezielle Problem auftritt.Fehlercode 22 wird als einer von vielen Geräte-Manager-Fehlercodes betrachtet. Es wird generiert, wenn ein geeignetes Hardwaregerät normalerweise in der Nähe des Geräte-Managers deaktiviert wird. In den meisten Fällen bedeutet a, dass die Technologie manuell deaktiviert wurde, aber Sie werden dies wahrscheinlich ähnlich sehen, wenn Windows gedrückt wird, um das Gerät aufgrund eines Mangels an geeigneten Ressourcen zu deaktivieren.

Zusammenfassung Alt=”this:

Wie kann ich den Fehler im Geräte-Manager beheben?

Einstellungen öffnen.Klicken Sie auf Update & Sicherheit.Klicken Sie auf Fehlerbehebung.Wählen Sie eine korrekte Lösung für das Gerät aus, wenn es um das Problem geht.Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen, ich würde sagen, die Schaltfläche zur Problembehandlung.Folgen Sie den normalen Anweisungen auf dem Bildschirm.

Dieses Gerät ist deaktiviert. (Code 22) für Es gibt ein Problem mit der Hardware Ihres Computers. Wenn Sie von dieser Bereitstellung betroffen sind, können Sie die Produkte nicht nur normal verwenden. Um Ihnen bei der Lösung eines solchen Problems zu helfen, hat MiniTool Software einige spezifische hilfreiche Lösungen zusammengestellt. Sie können manchmal den Artikel über Ideen lesen, die sie bekommen können.

Wie behebe ich Fehlercode 22 im Geräte-Manager?

Wie behebe ich, dass diese Technologie deaktiviert ist, Code 22?

Aktivieren Sie das Instrument auf Ihrem Computer.Starten Sie Ihren aktuellsten Computer neu.Am Lightbox-Treiber vorgenommene Änderungen rückgängig machen.Neu installieren, um den Gerätetreiber zu aktualisieren.CMOS/BIOS zurücksetzen.BIOS aktualisieren.Probieren Sie einen anderen Erweiterungssteckplatz aus.Ersetzen Sie schreckliche Hardware.

  1. Aktivieren Sie das Gerät auf Ihrem eigenen Computer
  2. Starten Sie Ihren Computer neu.
  3. Änderungen am gesamten Gerätetreiber rückgängig machen
  4. Das Gerät des Eigentümers der Methode neu installieren oder aktualisieren.
  5. CMOS/BIOS zurücksetzen
  6. BIOS aktualisieren
  7. Probieren Sie den Erweiterungssteckplatz bei einem Freund oder Verwandten aus.
  8. Stellen Sie sicher, dass Sie defekte Hardware tatsächlich ersetzen.
  9. Automatische Windows-Reparatur durchführen
  10. Führen Sie eine Neuinstallation von Windows durch

Hoch:

Wenn es sich um ein USB-Laufwerk mit Fehlerart 25 handelt, müssen Sie die Geräte aus der Hardwarekategorie „Universal Serial Bus Controllers“ entfernen. Dies kann

schützenUSB-StickUSB-Host-ControllerUSB-Verteiler

Beratung. Wenn Sie Ihre individuelle SD-Karte partitioniert haben, sollten Sie natürlich stattdessen ein Wechsellaufwerk verwenden, da es das gesamte Laufwerk scannen sollte, wenn Sie es sind.

  1. Aktivieren Sie das Produkt auf dem besten Computer.
  2. Starten Sie Ihren Computer neu.
  3. Gerätenutzervorteile wiederherstellen.
  4. Installieren Sie den Modelltreiber neu oder aktualisieren Sie ihn möglicherweise.
  5. CMOS/BIOS-Einstellungen zurücksetzen.
  6. Aktualisieren Sie das BIOS.
  7. Probieren Sie einen abwechslungsreichen Erweiterungssteckplatz aus.
  8. Defekte Hardware ersetzen.
  9. Festverdrahtete Windows-Reparatur durchführen.
  10. Führen Sie eine Neuinstallation von Windows durch.

Geräte-Manager deaktiviert HTML-Code 22

Wenn Sie einen Hyperlink zu Ihrem Computer erstellen, werden Personen von einem Gerät sofort auf dem Computer einer Person installiert. Andererseits können Sie außerhalb der Treiber-Website selbst die Marke oder das Modell herunterladen und dann den Treiber auf einem neuen Windows-Computer installieren.

Können Sie ein bestimmtes deaktiviertes Gerät aktivieren?

Sie können zu Geräte-Manager > Ansicht > Versteckte Geräte anzeigen gehen. Anschließend können Sie auf das jeweils gewünschte Gerät zugreifen und es aktivieren.

Sie werden die Anwendung Windows Driver Verifier verwenden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf dieses PC-Tool zuzugreifen und es zu verwenden:

  1. Öffnen Sie diese Art von CMD als Administrator.
  2. Geben Sie verifier Wear in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie „Benutzerdefinierten Umgebungscode generieren (für Entwickler)“ in der Regel im Pop-up-Fenster „Treiberüberprüfungs-Manager“ und klicken Sie auf „Weiter“.
  4. In dem neuen Fenster können Sie problemlos alle Tests (außer ddi-Koordinierung mit (optional) und ressourcenarmer Zufallssimulation) verwenden, um Ihnen zu helfen, die Treiber tatsächlich zu testen.
  5. Folgen Sie dem Spezialisten bis zum Ende aller Aufgaben.
  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Navigieren Sie zu der Suchmaschine, die die Person überprüfen möchte. A
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie Eigenschaften aus.
  4. Manchmal können Sie den Status des neuen Treibers regelmäßig überprüfen.

Diese Gitarre ist behindertengerecht. 22)

(Code während der Verwendung des Geräte-Managers, hier sind mehrere Unternehmen, die Sie mit dieser Methode loswerden können, Sie müssen sie möglicherweise nicht wirklich alle lernen, arbeiten Sie Ihr Konzept richtig durch die Nummer solange eingeben, bis man sie gefunden hat, dann funktioniert es.

Probieren Sie eine dieser Korrekturen aus

  1. Ihr aktivierter Gerätetreiber
  2. Aktualisieren Sie den authentischen Gerätetreiber
  3. Entfernen Sie den Applikatortreiber
  4. BIOS-Einstellungen zurücksetzen

Nur eine Sache beheben: Den Gerätetreiber aktivieren

Code 22 erhebt normalerweise seine hässliche Krone, weil Ihr Gerät deaktiviert ist. Es muss dann manuell dotiert werden, um das Eingeborene aufzulösen. Hier ist wie – tun Sie es

  1. Drücken Sie zum angegebenen Zeitpunkt einfach die Windows-Taste und R auf Ihrer Tastatur, um das Hauptfenster zu öffnen.
  2. Geben Sie devmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Device Access Manager endgültig zu öffnen.

  3. Erweitern Sie die aktuelle Kategorie, zu der es gehört, um das Gerät auszuwählen, das zu Ihrem Applikator gehört, der die rechte Maustaste enthält, und gehen Sie zu “Gerät aktivieren”.

Lösung 2: Aktualisieren Sie Ihren Gerätetreiber

Wie kann ich ein deaktiviertes Gerät im Geräte-Manager aktivieren?

Überprüfen Sie den Geräte-Manager unter Geräte und Drucker im Fensterbereich Hardware und Sound. Doppelklicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf ein Kategoriesymbol für das Lesegerät, das Sie aktivieren möchten. Klicken Sie in einer Art Geräte-Manager-Kategorie auf ein bestimmtes Gerät, um es zu aktivieren. Klicken Sie in der gesamten Menüleiste auf “Aktion”Reaktion”, also also “Aktivieren”.

Treiberfehler wie Code 22 werden häufig durch die Aktualisierung von Lesegerättreibern verursacht. Informieren Sie sich über den Geräte-Manager oder gehen Sie mal zur Website des Geräteherstellers, um online auf den gewünschten Schalter zu stoßen, laden Sie ihn herunter und installieren Sie das Produkt Schritt für Schritt.

Wenn Sie nicht die wertvolle Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Gerätetreiber von Websites im Küchenbereich zu aktualisieren, können Sie Driver Easy sehr gut verwenden, um diese Methode automatisch auszuführen.Driver Easy wird Ihr System systematisch beobachten und die richtigen Treiber dafür finden. Sie brauchen nicht zu wissen, welche Strategie Ihr tatsächlicher Computer verfolgt, niemand muss sich um jeden falschen Taxifahrer kümmern, der Sie sein könnten, und wenn Sie selbst hochfahren, müssen Sie sich keine Gedanken über Fehler machen. Machen Sie einen Fehler in der letzten Installation.Sie können Ihre Trucker automatisch auf die KOSTENLOSE oder Pro-Anpassung von Easy aktualisieren. Aber wenn Sie vollständig auf der Pro-Version sind, sind es nur zwei Schritte (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

  1. Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.
  2. Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt scannen. Driver Easy scannt daher jeden Computer auf Trucker-Probleme. Alt=””
    Gerätemanager deaktiviert Pin 22

  3. Klicken Sie als Nächstes auf die Aktualisierungsschaltfläche, damit der markierte Fahrer automatisch den korrekten Zeitplan für diesen Motorradfahrer kopiert. Dann können Sie es manuell installieren (Sie können es in der jeweiligen KOSTENLOSEN Version tun). Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. (Dafür ist die Pro-Version erforderlich, die mit einem vollständigen Upgrade und einer 30-tägigen Garantierückerstattung geliefert wird. Sie werden darauf hingewiesen, Clients zu aktualisieren, wenn Sie „Alle aktualisieren“ besuchen.)

Lösung 3: Entfernen Sie den Gerätetreiber

Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.

    Device Manager Disabled Code 22
    Codice Di Gestione Dispositivi Disabilitato 22
    Gestionnaire De Peripherique Desactive Code 22
    Administrador De Dispositivos Deshabilitado Codigo 22
    Menedzer Urzadzen Wylaczony Kod 22
    장치 관리자 비활성화 코드 22
    Kod Otklyucheniya Dispetchera Ustrojstv 22
    Apparaatbeheer Uitgeschakeld Code 22
    Gerenciador De Dispositivos Desabilitado Codigo 22
    Enhetshanteraren Inaktiverad Kod 22