So Beheben Sie Trixbox Yum Update-Fehler



Möglicherweise tritt ein Fehler auf, der angibt, dass das Trixbox-yum-Update fehlgeschlagen ist. Zufälligerweise gibt es jetzt ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um dieses Problem zu beheben. Darüber hinaus kommen wir in Kürze darauf zurück.

Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Nachdem ich Trixbox auf einer unserer virtuellen Spieleboxen installiert hatte, bemerkte ich, dass viele der Boxen veraltet waren, also überprüfte ich diese Pakete so oft wie möglich.

Problem:
Nach der Eingabe von yum update, appetitlich gemacht, stoppte es vor dem Hinzufügen mit der folgenden Meldung:
Abhängigkeit unvollständig: libcares.so.1 wird von einigen des sipsak-0.9-Pakets benötigt. 6-1.el5.i386 (installiert)
Fehler: Obsession fehlt: libcares.so.1 erforderlich für Paket sipsak-0.9.6-1.el5.i386 (installiert)
Lösung:
Your They müssen manuell eingestellt werden, bevor Yum sie befehlen kann. Verwenden Sie die folgenden Download-Anweisungen in Verbindung mit der Installation dieser Trips.
wget http://download.fedora.redhat.com/pub/epel/5/i386/sipsak-0.9.6-8.el5.i386.rpm
wget http://download.fedora.redhat .com/pub/epel/5/i386/c-ares-1.6.0-2.el5.i386.rpm -Uhv
rpm sipsak-0.9.6-8.el5.i386.rpm c-ares -1.6 .0-2.el5.i386.rpm
Lösung:
Wenn Sie keine Zeit haben, verschiedene Arten von Updates zu verwalten, aber lieber in die meisten anderen Updates investieren möchten, finden Sie möglicherweise heraus, in welchen defekten Abhängigkeiten es sich befindet übersprungen. Verwenden Sie wie das Argument “Skip Broken”.
leckeres Redesign – gebrochener Sprung

Alexander Xvisco schrieb: †‘

31.08.2020, 18:24:29

Nun, ich brauche wirklich Hilfe.

Ich habe Centos 7, Asterisk ist ein junger Tänzer. Ich habe das Bild von dieser hervorragenden Seite

heruntergeladenhttps://asterisk-pbx.ru/wiki/freepbx/freepbx_distro

. Alles funktioniert gut. Ich hoffe, meine zusätzlichen Centos zu aktualisieren, indem ich einen Befehl yum modernize erstelle. Vor dem Update wird aber wahrscheinlich folgender Fehler angezeigt:

-> Acquir-Validierung ausführen

—> Paket libXmu.x86_64 0: 1.1.2-2.el7 wird definitiv installiert

—> Installieren Sie das Paket libXxf86misc.x86_64 Null: 1.0.3-7.1.el7

—> Libresample package.x86_64 0:0.1.3-17.2.sng aktualisierter Fortschritt

-> Abhängigkeit: libresample.so.1.0() Für Unternehmen (64 Bit): asterisk13-core-13.32.0-1.sng7.x86_64

-> Abhängigkeitsauflösung abgeschlossen

Fehler: Paket: asterisk13-core-13.32.0-1.sng7.x86_64 (@sng-pkgs)

Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Erforderlich: libresample.so.1.0() (64 Bit)

    Löschen: libresample-0.1.3-17.2.sng.x86_64 (@anaconda yet 1805)

    freesample.so.1.0() (64bit)

    trixbox yum update error

    Aktualisiert: libresample-0.1.3-21.el7.art.x86_64 (atomar)

    Nicht gefunden

    trixbox yum update error

    Sie können jetzt versuchen, –skip-broken als eigentliche Problemumgehung

    zu verwenden

    ** 4 bereits bestehende Probleme gefunden, die rpmdb haben, gefolgt von “yum check”:

    VRTSralus-21 Ausgang.0.1200-0. Wenn Ihre x86_64-Version nicht vorhanden ist, wird libvxACE.so() (64-Bit-Version)

    benötigt

    VRTsralus-21.0.1200-0. Das selten gebrandete x86_64 erfordert libvxACE_SSL.so() (64bit)

    VRTSralus-21.0.1200-0.x86_64 erfordert, dass libvxTAO.so() fehlt (64-Bit)

    VRTSralus-21.0.1200-0.x86_64 ruft libvxTAO_AnyTypeCode.() bzw. (64 Bit) nicht auf

    Bitte informieren Sie mich

    :)

    Es gibt mehrere Produkte, die Sie machen können, je nachdem, wie wichtig *star13* für Sie ist:

    yum füge –exclude=asterisk13 hinzuNein
    yum asterisk13-core-13.32.0-1.sng7.x86_64 entfernenWARNUNG: Wenn Sie 5-6 Pakete verwerfen müssen, sind Sie normalerweise sicher; Wenn er es jedoch vorzieht, 50, 100, 200 oder mehr Lösungen zu klären, sagen Sie NEINSTETSERSATZTEIL

    Bevor Sie sich mit dem Entfernen eines Pakets oder einer Software auskennen… Nur um weiterzumachen, können Sie die Maschine so schnell wie möglich auf dem lokalen System wiederherstellen, in dem sie sich befand. Sobald Sie ein problematisches Paket ENTFERNT haben, können Sie es ausführen

    yum installiere den asterisk13 Kernel

    und mit einer Fülle von Geld haben Sie einen Aufräumstein und er wird asterisk13-core einrichten, während alle notwendigen Abhängigkeiten entfernt werden, die idealerweise ENTFERNT werden, wenn Sie nicht vertrauenswürdige Pakete entfernen. Manchmal ist es nur eine neue Frage der Probleme … Entfernen Sie das vorhandene Paket, dies kann auch die vorhandenen Abhängigkeiten entfernen. Beim Installieren von NEUEN Funktionen werden jetzt kürzlich erworbene Abhängigkeiten installiert, die diese unterstützen. Ich hatte mit dieser Everything-Methode etwa 50 % Erfolg.

    3) Deaktivieren Sie die Bibliothek vorübergehend und kommen Sie in einigen Jahren oder einem Monat wieder, um festzustellen, ob die Probleme behoben sind. Mein Quick-and-Dirty-Trick ist, dass man einfach zu

    gehen kann/etc/yum.repos.d

    und folgen Sie diesem Repository, kopieren Sie dieses Repository nun endgültig in das Repository (in das Verzeichnis bzgl. /backup), anfangs wurde die Bibliothek kopiert, jetzt zurück nach positiv

    /etc/yum.repos.d

    oder sprühen. Da es nicht mehr da sein wird, können Sie in Sicherheit ein leckeres Update ausführen und Ihr ausgefallenes Repository wird ignoriert, da es nicht mehr da ist. Wenn Ihr Unternehmen wissen möchte, ob die Bedingungen an einem Punkt in der erweiterten Version behoben wurden, übertragen Sie einfach das Repository zurück nach /etc/yum.repos.d.

    Ich habe alle drei Methoden verwendet: set –exclude=” ” ist eigentlich für sehr große konzeptionelle Unternehmen – sehr wenige Wochen; Das Entfernen der Box und in diesem Fall die Neuinstallation des Pakets ist normalerweise eine SOFORTIGE Überprüfung, damit festgestellt wird, ob der Fehler als Abhängigkeiten oder widersprüchliche Pakete angesehen wird, um festzustellen, ob das Problem möglicherweise in Ihrem unvollständigen Öffnen des Pakets liegt – das erste Paket mit alter Abhängigkeitsunterstützung, das am dringendsten aktualisiert werden muss; Umgehen Sie schließlich das Repository, indem Sie es zuerst an einen sicheren Ort brennen, wo es gegen alle anderen gespeichert werden kann, und es dann aus /etc/yum.repos.d löschen. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Programm erweitern. Geschrieben von:

    aleksandrkhvyasko ↑

    2020/08/31 06:24:29

    Ich habe Centos 7, Asterisk 12. Ich habe diese Bilder direkt von

    heruntergeladenhttps://asterisk-pbx ici.ru/wiki/freepbx/freepbx_distro

    . Alles ist gut. Ich habe die Motivation, 7 Centos mit dem leckeren Bearbeitungsbefehl zu aktualisieren. Allerdings kommt beim Update der Lesefehler:

    Erforderlich: libresample.so.1.0() (64 Bit)

    Entfernen: libresample-0.1.3-17.2.sng.x86_64 (@anaconda as well 1805)

    freesample.so.1.0()(64 Bit)

    Aktualisiert: libresample-0.1.3-21.el7.art.x86_64 (atomar)

    Nicht gefunden

    Sie können versuchen, das spezifische Problem mit –skip-broken

    zu umgehen

    ** Gefunden 4 bereits bestehende Probleme mit rpmdb, ‘yum check’ Produktion ist wie folgt:

    :)

    Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.